Training2019-09-29T12:08:00+00:00

Führungskräftetraining

Als Chef, Abteilungsleiter, Angestellter oder auch Projektleiter tragen Sie viel Verantwortung in der Führung von Mitarbeitern, Projekten, Kunden, Gesprächen und auch Konflikten. Kompetentes Verhalten, sicheres Auftreten und die Fähigkeit in jeder Situation souverän und im Einklang mit Ihren Werten auf Herausforderungen zu reagieren, sind der Schlüssel zu einer natürlichen Autorität und erfolgreichen Führung. Wer weiß, wofür er steht und warum er was tut, kann bewusst Entscheidungen treffen, fokussiert nach vorne arbeiten und wird in der Lage sein, auch andere Menschen zu bewegen.

In der Führung von Mitarbeitern, wie auch in der Arbeit mit Hunden kommt es darauf an, Vertrauen aufzubauen, sicher und überzeugend aufzutreten, entschlossen zu handeln, Sicherheit und Richtung zu geben und respektvoll miteinander umzugehen. Vertrauen und Respekt entstehen durch Kommunikation und sind die Basis für eine wertvolle und wirksame Führung.

In theoretischen Grundlagen und praktischen Interaktionen mit dem Hund lernen Sie in diesem Führungstraining:

  • warum es für Ihre Position wichtig ist, wie Sie auf andere wirken
  • wie Sie Ihre Präsenz stärken und was Ihre Körpersprache bewirken kann
  • Klarheit über die eigene Werte und Ziele als Basis souveräner (Selbst-)Führung
  • sicheres Auftreten, eine klare Haltung für eine starke Wirkung
  • Entscheidungsstärke zu entwickeln, Grenzen zu setzen und Konsequenz zeigen
  • klar zu kommunizieren, Richtung und konstruktiv Feedback zu geben
  • souverän auf Herausforderungen und Konflikte zu reagieren

Das Training ist für Führungskräfte, die Teams, Abteilungen, Unternehmen und Projekte leiten oder zukünftig leiten werden. In gezielten Übungen mit dem Hund eine neue Sichtweise auf Ihr Verhalten und der daraus resultierenden Wirkung nach außen möglich. Gemeinsam übertragen wir die Erkenntnisse dann in den beruflichen Alltag und erarbeiten konkrete Maßnahmen zur Weiterentwicklung. In dem Transfer auf Ihre Führungsrolle lernen Sie Ihre Wirkung zu stärken, klar zu kommunizieren und authentisch und souverän zu führen. Die Arbeit mit dem Hund ist zudem sehr intensiv, kreativ und abwechslungsreich.

Dieses Inhouse Seminar kann in Ihren Räumlichkeiten stattfinden oder in einer geeigneten Location, die ich Ihnen gern vorschlage. Je nach Ort, Dauer und Teilnehmerzahl erstelle ich Ihnen gern ein individuelles Angebot.
JETZT ANFRAGEN

Kommunikationstraining

Bedürfnissen und Erwartungen bestimmen unser tägliches Miteinander und beeinflussen unser Handeln. Ihre Wirkung und Ihr Verhalten sind ausschlaggebend dafür, ob Sie von Ihrem Gegenüber als kompetent und vertrauensvoll wahrgenommen werden. Der Unterschied in der Selbst- und Fremdwahrnehmung ist dabei oft lehrreich. Mehr als 90% unserer Kommunikation wird über Körpersprache, Stimme, Gestik und Mimik entschieden. Wer das beherrscht, wird auch in der Kommunikation mit seinen Mitarbeitern und Kollegen erfolgreich sein.

Der Hund dient uns im hundegestützten Kommunikationstraining als Spiegel dessen, was wir ihm präsentieren. Hunde sind wahre Experten der nonverbalen Kommunikation und geben uns ehrliches, wertfreies Feedback auf unser Verhalten. Unmittelbar und ohne zu be- oder verurteilen. Durch gezielte Übungen mit dem Hund als Co-Trainer analysieren wir Ihr Verhalten und übertragen die Erkenntnisse in den Alltag.

In theoretischen Grundlagen und praktischen Interaktionen mit dem Hund lernen Sie:

  • welche Erwartungen an Führungspersonen gestellt werden und welche Aufgaben damit verbunden sind
  • Entscheidungsstärke entwickeln und Konsequenz zeigen
  • wie Sie Ziele und Grenzen setzen und Richtung geben
  • wie Sie eine natürliche Autorität entwickeln
  • wie Sie auf Ihr Gegenüber wirken und was Ihre Haltung und Ihr Verhalten bewirkt
  • wie Sie sich Gehör verschaffen, Vertrauen und Akzeptanz aufbauen
  • wie Sie Körpersprache, Mimik und Gestik einsetzen und sicher und überzeugend auftreten
  • wie Sie konstruktiv und wertvolles Feedback geben und Konflikte souverän lösen

In diesem Training mit dem Hund als Co-Trainer können Sie die Bedeutung und Wirkung von klarer Kommunikation, authentischem Auftreten, innerer und äußerer Haltung und  souveräner Führung erleben. Lernerfolge aus emotional erlebten Situationen stellen sich schneller ein, sind sehr nachhaltig und werden neurologisch besser verankert. Die Arbeit mit Hunden ist zudem sehr intensiv, kreativ und abwechslungsreich.

Dieses Inhouse Seminar kann in Ihren Räumlichkeiten stattfinden oder in einer geeigneten Location, die ich Ihnen gern vorschlage. Je nach Ort, Dauer und Teilnehmerzahl erstelle ich Ihnen gern ein individuelles Angebot.
JETZT ANFRAGEN

Erfolgreiches Teamwork

In einem Team gibt es gemeinsame Aufgaben, Ziele und Interessen und ebenso zahlreich treffen genau hier viele unterschiedliche Charaktere, Meinungen, Arbeitsweisen und Rollen aufeinander. Wo Menschen zusammenarbeiten, treffen immer auch Emotionen und aufeinander, die zu Unstimmigkeiten und Konflikten führen können. Nicht selten sind diese Unstimmigkeiten auch ein Grund für Fluktuation. Wie gut ein Team funktioniert, ist im Wesentlichen davon abhängig, wie hoch die Bereitschaft und Fähigkeit zu einer guten Kommunikation und Kooperation ist.

Ebenso wie beim Menschen, orientiert sich auch das Sozialgefüge von Hunden an Vertrauen, Verlässlichkeit, gegenseitigem Respekt und positiven Erfahrungen. Führungskräfte, die achtsam und verantwortungsvoll auf die Bedürfnisse ihres Teams reagieren, Sicherheit geben und Konfliktsituationen souverän meistern können, werden ein Team erleben, in dem Motivation, Kooperation und Begeisterung zum gewünschten Erfolg führt.

In theoretischen Grundlagen und praktischen Interaktionen mit dem Hund lernen Sie:

  • was erfolgreiches Teamwork ausmacht
  • wie Sie Potentiale Ihres Teams und einzelner Mitarbeiter erkennen und optimal einsetzen
  • wie Sie ihr Team erfolgreich motivieren und führen
  • mit welcher Strategie Sie Ihr Team mit kreativen Ideen und strukturierten Zielen gestalten
  • frühzeitige Konflikterkennung und konstruktive Lösungsansätze
  • wie Sie ein erfolgreiches und wertschätzendes Miteinander im Team herstellen und nachhaltig sicherstellen

In diesem aktiven Training mit dem Hund als Co-Trainer lernen Sie Ihr Potential als Team optimal einzusetzen, klar zu kommunizieren und erfolgreich zu kooperieren. Wir decken eingefahrene Verhaltensmuster auf und lenken sie in neue Wege. Erkenntnisse bringen Verständnis und sind die Grundlage für erfolgreiche Kommunikation und Teamarbeit.

Dieses Inhouse Seminar kann in Ihren Räumlichkeiten stattfinden oder in einer geeigneten Location, die ich Ihnen gern vorschlage. Je nach Ort, Dauer und Teilnehmerzahl erstelle ich Ihnen gern ein individuelles Angebot.
JETZT ANFRAGEN