Führungskräftetraining mit Hunden

Hunde sind ideale Partner, wenn es darum geht, die eigenen Kommunikations- und Führungsfähigkeiten zu reflektieren und zu verbessern. Unbeeindruckt von Titel und Anzug haben sie die intuitive Fähigkeit, Unstimmigkeiten in unserem Verhalten aufzudecken und durch eine absolut ehrliche und wertfreie Reaktion sichtbar zu machen. Schon kleinste Signale, Unklarheiten oder Schwankungen in der Stimme führen zu Missverständnissen, die der Hund sofort anzeigt.

Neben der Vermittlung von theoretischen Inhalten machen die Teilnehmer in dem Seminar für Mitarbeiterführung, Kommunikation und Teamarbeit vor allem eine persönliche Erfahrung, die so unglaublich wertvoll ist und maßgeblich zur persönlichen Weiterentwicklung beiträgt. In kurzen praktischen Übungen mit dem Hund reflektieren die Teilnehmer Ihre Haltung, ihr Verhalten und ihre Wirkung auf ihr Gegenüber.

In diesen hundegestützten Seminaren gehen wir unbewussten Verhaltensmustern auf den Grund und machen das individuelle Entwicklungspotential sichtbar. Die gewonnenen Erkenntnisse aus der Interaktion mit dem Hund werden in den beruflichen Alltag transferiert und bilden die Basis für die Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Kommunikations- und Führungsqualitäten. Das Gelernte kann noch im Training sofort umgesetzt und auf Wirksamkeit zu überprüfen werden.